22. Simbacher "Sport Allramseder" Weihnachtslauf am 16.12.2012: Ausschreibung




Favoritensiege beim 21. Simbacher "Sport Allramseder" Weihnachtslauf" 2011

270 Läufer beteiligten sich bei guten äußerlichen Bedingungen am diesjährigen Weihnachtslauf. Erfreulich war auch heuer wieder die hohe Anzahl an Teilnehmern im Nachwuchsbereich. Bei den Herren siegte Favorit Tobias Schreindl (LG Passau) ganz knapp vor Clemens Bleistein (LAV Tübingen) und Michael Wilms (LG Stadtwerke München). Bei den Frauen setzte sich überlegen die Deutsche Vizemeisterin im Marathon Julia Viellehner (LG Passau) vor Tina Fischl  (WSV Otterskirchen) und Kathrin Bründl (LG Passau) durch. Die Simbacher Stadtmeisterschaft gewann bei den Damen zum wiederholten Male Kathrin Bründl und bei den Herren zum ersten Mal Bruno Krinninger (TSV Simbach).

21. Simbacher "Sport Allramseder" Weihnachtslauf am 18.12.2011: Ergebnisliste


Karin Stranzinger Europameisterin über 60m !!!!!

Nach der Deutschen Meisterschaft hat unser Sprintass nun den größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert: Europameisterin über 60m in der Halle! Nach Siegen im Vorlauf und im Zwischenlauf war Karin auch im Endlauf mit hervorragenden 8,04 Sekunden die Schnellste. Dabei ließ sie so renommierte Athletinnen wie Denise Neumann (Italien) und Florence Le Gal (Frankreich) hinter sich. Herzlichen Glückwunsch an Karin und ihrem Trainer Rainer Massakomis!

Karin Stranzinger Deutsche Hallen-Meisterin 2011 über 60m 


Karin Stranzinger (TSV Simbach)

Unsere vielfache Deutsche Meisterin, Karin Stranzinger, ist auch 2011 auf deutscher Ebene nicht zu schlagen. Die Top-Sprinterin startete heuer bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt erstmals in der Altersklasse W40 und sicherte sich erneut den Titel über 60 m. Bereits im Vorlauf qualifizierte sich Karin als Schnellste für den Endlauf, den sie dann überlegen in 8,12 Sekunden gewann. Mit dieser Zeit stellte sie eine neue deutsche Jahresbestleistung auf. Karin zählt nun auch bei den Europameisterschaften in Gent (Belgien) zum Favoritenkreis. 

Hochkarätiges Teilnehmerfeld beim Simbacher Weihnachtslauf am 19.12.2010

Mit dem vielfachen österreichischen Meister und Olympiateilnehmer Günther Weidlinger (Sportunion Neuhof) , dem deutschen Vize-Meister im Halbmarathon Richard Friedrich und den deutschen Mannschaftsmeistern im Halbmarathon Tobias Schreindl und Raphael Viellehner (alle LG Passau), um nur einige zu nennen, war der Weihnachtslauf auch heuer wieder super besetzt.
Bei den Herren siegte erwartungsgemäß Günther Weidlinger vor Richard Friedrich und Tobias Schreindl. Bei den Damen setzte sich Susanne Ölhorn vor Kathrin Bründl (beide LG Passau) und Brigitte Röckl (SVG Ruhstorf)  durch.
Die Simbacher Stadtmeisterschaft gewannen zum wiederholten Male Kathrin Bründl und Karl Wimmer.
Erfreulich war die hohe Beteiligung bei den Schülern.



Hervorragende Leistungen des Nachwuchses bei der Niederbayerischen 2010 in Hauzenberg und beim Feriensportfest in Eggenfelden


Beim Feriensportfest in Eggenfelden
Hinten: Laura Herrmann, Laura Stegner, Irina Schusterbauer, Eva Mysik,
Maximilian Retzer, Julia Lagleder;
Mitte:
Felix Bernwinkler,  Simon Dorner,  Herrmann Elias, Mirjam Christl,
Sandra Lehner, Laura Lagleder
Vorne:
Celina Steigthaler, Moritz Voll, Laura Beirer

Bei den Niederbayerischen in Hauzenberg
Vorne: Maximilian Retzer, Veronika Bruckmeier, Irina Schusterbauer, Julia Lagleder;
Hinten: Eva Mysik, Laura Stegner


Erfolgreicher Nachwuchs bei den Kreismeisterschaften am 12.06.2010 in Pocking

Die Nachwuchs-Leichtathleten des TSV Simbach kommen immer mehr in Form. So wurden bei den Kreismeisterschaften 4 Titel und zahlreiche weitere Stockerl-Plätze errungen.
Die erfolgreiche Mannschaft: unten v.l.n.r.:
Birneder Stefanie, Mysik Eva, Schusterbauer Irina, Fischer Anna, Hengge Pia
oben v.l.n.r.:
Stegner Laura, Sommer Nadja, Mühlböck Kajetan, Retzer Maximilian, Bruckmeier Veronika, Lagleder Julia

Vizemeister in der Langstaffel bei den Mädchenv.l.n.r.: Sina Straßner, Nadja Sommer und Eva Mysik

Vizemeister in der Langstaffel bei den Bubenv.l.n.r.: Retzer Maximilian, Sommer Philipp und Mühlböck Kajetan



Karin Stranzinger Deutsche Meisterin 2009 (W35) über 100m und 200m

 Nicht nur bei den Bayerischen Meisterschaften, sondern auch bei den Deutschen Meisterschaften in St. Wendel (Saarland)  wurde Karin ihrer Favoritenrolle gerecht und errang die Doppelmeisterschaft über 100m und 200m.

 Kathrin Bründl Niederbayerische Meisterin 2009 über 5000m

Das Langstrecken-Ass des TSV Simbach, Kathrin Bründl, startete bei den Niederbayerischen Meisterschaften in Plattling und errang den Titel  über 5000m.


Toller fünfter Platz von Kathrin Bründl bei Süddeutscher Meisterschaft 2008

Nach dem sechsten Platz bei der Bayerischen erreichte nun Kathrin Bründl einen sehr guten fünften Platz über 5000m bei der Süddeutschen Meisterschaft in Ohrdruf/Thüringen. Somit hat sich die lange Fahrt zusammen mit Coach Alois Petermaier mehr als gelohnt.  Die Bahnsaison hat Kathrin nun erfolgreich abgeschlossen.

Gold mit der 4x100m-Staffel bei Europameisterschaft 2008 für Karin Stranzinger

Zu ihrer Bronzemedaille im Einzel über 100m eroberte Karin am Sonntag auch noch Gold in der 4x100m-Staffel mit der deutschen Mannschaft. Das ist wohl das erfolgreichste Jahr von Karin mit der Krönung als Europameisterin.


Bronze bei Europameisterschaft 2008 (W35) über 100m für Karin Stranzinger

Das ist der größte Erfolg in ihrer langen sportlichen Laufbahn gewesen: Karin Stranzinger vom TSV Simbach sprintete bei den Leichtathletik-Europameisterschaften der Senioren in Ljubljana (Slowenien) über 100 Meter zur Bronze-Medaille. In der Altersklasse W35 zeigte sie bereits im Vorlauf ihre Fähigkeiten und qualifizierte sich trotz starkem Gegenwind mit der drittschnellsten Zeit (13,00 Sekunden) für den Endlauf. Im Finale unterstrich Karin Stranzinger einmal mehr, dass sie ein absoluter Wettkampf-Typ ist - mit 12,89 Sekunden wurde sie Dritte, nur geschlagen von Tiziana Bignami (Italien, Gold - 12,74 Sekunden) und Merlina Arnaudova (Bulgarien, Silber - 12,74 Sekunden). Natürlich war Karin Stranzinger überglücklich über diesen Triumph - und mit ihr Trainer Rainer Massakomis.

Lauftreff des TSV Simbach vom DLV mit SEHR GUT ausgezeichnet


Die Abteilung Leichtathletik im Überblick: Ansprechpartner
Unsere Kindergruppen im Bild
Solarkocher in Burkina Faso (Afrika) übergeben

Trainingszeiten:

Lauftreff:          Sonntag 09:30 Uhr: alle Leistungsgruppen (Neueinsteiger jederzeit willkommen !)
                         Mittwoch 18:00 Uhr: u.a. Bahntraining im Stadion
                         Freitag 18:30 Uhr: alle Leistungsgruppen
                         Treffpunkt jeweils am Simbacher Sportstadion

Kinder-LA         Dienstag 17:00 Uhr Stadion Simbach, (Gymnasium-Turnhalle während Winterzeit) 
8 - 11 Jahre          hier nähere Informationen

Jugend-LA         Dienstag 17:00 Uhr, Stadion Simbach, (Gymnasium-Turnhalle während Winterzeit)
12 - 16 Jahre

Sportabzeichen:    Dienstag 18:00 Uhr (Stadion; Juni bis September)
 


Stadionveranstaltungen:



Die Historie des Simbacher Silvester-/Weihnachtslaufes:

 


Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrem Einkauf unsere Sponsoren:
 

 

Stand 30.09.2010 (seit 1994 im Internet)